Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FUSSBALL: Deutlicher Heimsieg

Ohne Probleme bezwingt der FC Uzwil den FC Schaffhausen II mit 3:1.

Erneut gelang dem FC Uzwil in der 2. Liga interregional eine überzeugende Darbietung. Vor heimischem Anhang wurde der Nachwuchs des FC Schaffhausen mit 3:1 abgefertigt. Damit waren die Gäste noch gut bedient, hätte das Resultat doch noch höher ausfallen können. Unter gütiger Mithilfe des Schaffhauser Tor­hüters gelang Ifraim Alija schon früh das 1:0 (13.). Nach der Pause erhöhte Gojart Gjergji auf 2:0. Und spätestens als Rückkehrer Dario Koller nach einem Konter in der 73. Minute den dritten Uzwiler Treffer realisierte, war die Partie entschieden. Das 1:3 der Schaffhauser war nur noch Resultatkosmetik. (dam)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.