Funkenbüel gesperrt

Drucken
Teilen

Jonschwil Ab Dienstag, 6. Juni, also nach den Pfingsten, werden im Funkenbüel Belagsarbeiten ausgeführt. Das ganze Gebiet ist von Mittwoch, 7. Juni, ab 7.30 Uhr bis Freitag, 9. Juni, 6.30 Uhr, gesperrt. Gleichzeitig wird der Verkehr auf der Winkelstrasse einspurig geführt und ist für das Postauto nicht befahrbar. Der Bus bedient die Haltestelle Winkel während der Sperrung nicht. Alle Quartierbewohner müssen ihr Fahrzeug in dieser Zeit an einem anderen Ort (beispielsweise im Hori) abstellen. Dies wird zu Engpässen, Parkproblemen und Behinderungen im Kern von Jonsch­wil führen, teilt die Jonschwiler Ratskanzlei mit. (gk)