Für Strassenkinder

ZUZWIL. Die evangelischen und katholischen Gemeindeglieder von Zuzwil wurden zu einem ökumenischen Gottesdienst in der St.Josefskirche eingeladen. Pfarrerin Greet Egli und Pfarrer Simon Niederer leiteten die kirchliche Feier.

Drucken
Teilen
Bild: ei.

Bild: ei.

ZUZWIL. Die evangelischen und katholischen Gemeindeglieder von Zuzwil wurden zu einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Josefskirche eingeladen. Pfarrerin Greet Egli und Pfarrer Simon Niederer leiteten die kirchliche Feier, die vom Kirchenchor St. Josef und zwei Instrumentalisten bereichert wurde. Am Schluss des Gottesdienstes wurde eine Kollekte aufgenommen, welche an die Strassenkinder von Honduras geht.

Das Fastenopfer der katholischen und die Aktion «Brot für alle» der evangelischen Kirche unterstützen das Projekt, das neue Perspektiven für die Kinder schaffen will, welche ums tägliche Überleben kämpfen. Die Kollekte erbrachte den schönen Betrag von 1000 Franken. (ei.)

Aktuelle Nachrichten