Für Engagement ausgezeichnet

Merken
Drucken
Teilen

Bütschwil Der Verein Junior Chamber International Toggenburg (JCIT) hat Antonia Zemp für die diesjährige Verleihung des Ten-Outstanding-Young-People-Preises nominiert. In zehn verschiedenen Kategorien zeichnet die überregionale Organisation JCI Switzerland jährlich junge Menschen aus, die in ihrer Tätigkeit herausragen und einen positiven Wandel bewirken. Die Pflegefachfrau gewann in der Kategorie Humanitäre und/oder freiwillige Führung. Der JCIT nahm die Auszeichnung am Nationalkongress des JCI Switzerlands im Namen von Antonia Zemp entgegen, da sie wegen ihres Aufenthalts im Ausland nicht vor Ort sein konnte. Der Preis wurde ihr dann anlässlich der Generalversammlung des JCIT in Bütschwil übergeben. (anh)