Fünf mussten Ausweis abgeben

Drucken
Teilen

Züberwangen In der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 23 Uhr und 2 Uhr hat auf der Autobahnraststätte Thurau Nord eine Grosskontrolle stattgefunden. Dabei wurde sämtlicher Verkehr von der Autobahn A1 Fahrtrichtung Oberbüren–Wil abgeleitet und einzelne Fahrzeuge sowie deren Lenker überprüft. Fünf Verkehrsteilnehmer mussten ihren Führerausweis wegen Fahrunfähigkeit abgeben. (kapo)