Fünf Medaillen für Sportschützen

SCHIESSEN. Am Jugendtag Gewehr 50 m des Ostschweizer Sportschützenverbandes in Goldach waren auch Wiler Sportler gut drauf und gewannen fünf Medaillen. Das Programm bestand aus 20 Schuss auf die Scheibe A10.

Drucken
Teilen

SCHIESSEN. Am Jugendtag Gewehr 50 m des Ostschweizer Sportschützenverbandes in Goldach waren auch Wiler Sportler gut drauf und gewannen fünf Medaillen. Das Programm bestand aus 20 Schuss auf die Scheibe A10. In der Kategorie 1, Jugend liegend aufgelegt, U9, U12, U14, holte Alessia Bolt (Jahrgang 2003) mit 196 Punkten (97/99) die Goldmedaille. In der Kategorie 4, kniend, gewannen Robin Wehrli (2000) mit 176 Punkten (86/90) Silber und Aimee Bolt (2001) mit 172 Punkten (86/86) Bronze. Curdin Jordi (1995) eroberte in der Kategorie 3, Jugend liegend frei, U18, U20, mit 194 Punkten (98/96) Silber sowie in der Kategorie 3-Stellung (3×20 Schuss A10) die Goldmedaille: kniend 193 (97/96), liegend 194 (98/96), stehend 174 (84/90), total 561 Punkte.

Weitere Resultate von Kranzkartengewinnern: Kategorie 1 (52 Teilnehmende): 5. Lena Erb, Wil (2003) 187 (94/93), 9. Moana Hollenweger, Wil (2004) 186 (91/95), 13. Ramon Baumgartner, Wil (2003) 184 (91/93). Kategorie 2 (42 Teilnehmende): 7. Anita Hagmann, Kirchberg (2001) 189 (93/96), 12. Samuel Metzger, Kirchberg (2000) 186 (93/93), 14. Aimee Bolt, Wil (2001) 186 (92/94), 20. Robin Wehrli, Wil (2000) 182 (92/90). Kategorie 4 (7 Teilnehmende), 7. Dominic Sennhauser, Wil (2002) 150 (73/77). Ranglisten: www.ospsv.ch. (red.)

Aktuelle Nachrichten