Folklore in der Kirche

Drucken
Teilen

Sirnach Mit der Konzertreihe «Bergmusik» bringt die Organistin Maryna Burch Schweizer Volksmusikklänge nach Sirnach. Nebst der bisherigen Besetzung mit Dani Häusler an der Klarinette, Willi Valotti am Akkordeon und der Initiatorin an der Orgel erfolgt ein neues Konzertprogramm mit dem Cellisten Severin Hutter.

Allen Mitwirkenden der «Bergmusik» gemeinsam ist die Liebe zur Schweizer Volksmusik. Der Schwerpunkt in der Musikauswahl liegt auf Titeln, die Dani Häusler selber komponiert oder für die neue Besetzung arrangiert hat. Zwei Titel stammen aus der Hanny-Christen-Sammlung und je einer ist aus der Feder von Alois Schilliger, Hans Muff, Willi Valotti, Heiri Meier, Fritz Dünner und Urs Brühlmann. (red)

Bergmusik

Sonntag, 4. Juni, 19 Uhr,

katholische Kirche Sirnach

Der Eintritt ist frei.

Aktuelle Nachrichten