Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Flawiler Kadetten waren Gastgeber

OWK der Verkehrskadetten St. Gallen Über Ostern fand in Flawil das traditionelle Osterweekend (OWK) der Verkehrskadetten St. Gallen statt.

OWK der Verkehrskadetten St. Gallen

Über Ostern fand in Flawil das traditionelle Osterweekend (OWK) der Verkehrskadetten St. Gallen statt. Rund 120 Teilnehmer aus 14 verschiedenen Abteilungen fanden sich zusammen, um Neues zu lernen und Bekanntes zu festigen. Mit dabei waren neben der Gastgeberabteilung VKSG aus Flawil neun Abteilungen aus der Schweiz sowie die Abteilungen Dortmund, Krefeld und Kreis Mettmann aus Deutschland. An verschiedenen Arbeitsposten am Freitag und am Samstag wurden das Verhalten bei Unfall, Erster Hilfe, Zugschule sowie Verkehrsdienst geschult.

Der Polizeistützpunkt Oberbüren konnte in einer Führung besichtigt werden. Auch steigerten die Kadetten am Samstag ihre Treffsicherheit an einem Plauschposten im Bogenschiessen. Organisiert wurde dieser Posten von Profis des Bogenclubs Thurland. Krönender Abschluss war die Nachtübung von Samstagnacht, mit gestelltem Unfall in Alterschwil und Plauschposten bei der Badi Flawil.

Am Sonntag ging es nach dem traditionellen Kirchgang in Oberglatt auf eine Wanderung zur Glatt und zum Rehwald, um den jugendlichen Teilnehmern die Naturschönheiten von Flawil näherzubringen. Einmal mehr bewies das Küchenteam unter kundiger Führung von Esther Casanova sein Können und verwöhnte die Lagerteilnehmer mit kulinarischen Genüssen. Esther Casanova konnte überdies Jubiläum feiern. Bereits seit 1981 zeichnet sie für das leibliche Wohl der Kadetten an Ostern verantwortlich. Hervorzuheben ist die hervorragende und zuvorkommende Zusammenarbeit mit den Behörden der gastgebenden Gemeinde Flawil, der Polizei sowie der Lieferanten und Anwohner. (hs.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.