Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FLAWIL: Jobsuche endet mit Chaos

Am Samstag, 3. März, ist das Duo Küttel-Benz mit seinem Stück «Easy Job – liädärlichi Gschichtä» beim «Touch» zu Gast.

Der Spoken-Word-Poet Richi Küttel erzählt in Mundart, der Musiker Patrick Benz begleitet mit der Gitarre. Dabei entstehen Hörstücke, die gleichzeitig Spoken-Word-Performance und Lieder sind, liederliche Geschichten eben. «Easy Job – liädärlichi Gschichtä» ist das erste gemeinsame Bühnenstück, dass die beiden Künstler auf die Bühne bringen. Aufgeführt wird es am Samstag, 3. März im Atelier am Goldbachweg 2 in Flawil, in den Räumen des Kulturvereins Touch. Beginn ist um 20.30 Uhr.

Das Duo Küttel und Benz ist auf der Suche nach dem Easy Job, wie ihr Programm beschreibt. Denn Arbeit bestimmt unser Leben. Und die meisten mögen dabei ihren Job sogar, meistens jedenfalls. Manch einer definiert sich sogar über die Arbeit. Ohne Arbeit geht es nicht – ohne Arbeit geht nichts. Aber wer hätte nicht gern, dass die Arbeit easy ist, ein Easy Job halt, eine lockere Betätigung, gut bezahlt, nicht zu streng und genau richtig anspruchsvoll, ein Job der Spass macht? Küttel und Benz glauben daran, dass irgendwo der Easy Job schlechthin auf sie wartet.

Und so stolpert das Duo von einem Jobversuch in den nächsten, findet Arbeit an unerwarteten Orten und kommt eigentlich immer gut zurecht. Schliesslich sind die Kompetenzen unbestritten vielfältig, der Wille vorhanden und vor allem das Selbstbewusstsein ausgeprägt.

Trotzdem: Irgendwie geht’s immer schief und am Ende herrscht meistens das Chaos mit brachial-anarchischem Witz und stets bedachter Wortwahl bringen Küttel und Benz eine neue Form der Comedy auf die Bühne. Wo die ewige Suche nach dem Easy Job endete, sei hier nicht verraten. Um 18.30 Uhr wird der Abend mit einem vegetarischen-mediterranen Buffet eröffnet. Tickets für das Nachtessen und um zu erfahren, wo die ewige Suche nach diesem Easy Job endete, sind ab sofort im Claro-Laden in Flawil erhältlich. (pd/ad)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.