Fischlispiel und Mohrenköpfe

FLAWIL. Die Flawiler Ludothek ist am Frühlingsmarkt vom 3. Mai mit einem Stand vertreten. Für die kleinen Besucher steht das Fischlispiel bereit. Mit etwas Geschick angelt man mit einer Rute ein Geschenk aus dem Teich. Natürlich darf die Mohrenkopfschleuder am Markt nicht fehlen.

Drucken

FLAWIL. Die Flawiler Ludothek ist am Frühlingsmarkt vom 3. Mai mit einem Stand vertreten. Für die kleinen Besucher steht das Fischlispiel bereit. Mit etwas Geschick angelt man mit einer Rute ein Geschenk aus dem Teich. Natürlich darf die Mohrenkopfschleuder am Markt nicht fehlen. Drei Bälle hat man zur Verfügung, wirft auf die Nase des Löwens – ein Mohrenkopf fliegt entgegen.

Zudem stehen in der Ludothek neue Spiele für drinnen und draussen bereit. Und die Ludothek hat eine eigene Homepage. Unter www.ludothek-flawil.ch findet man alles über das Sortiment, Artikel, Agenda, Öffnungszeiten und vieles mehr. (pd)

Aktuelle Nachrichten