Firmenbesuch bei Magnet-Schultz

Merken
Drucken
Teilen

Anlässlich ihrer Hauptversammlung besichtigte die FDP Oberuzwil die Firma Magnet-Schultz in Oberrindal. Dieses international tätige Unternehmen stellt Magnete her, welche unter anderem in Getrieben von Automobilen verwendet werden. Die FDP-Mitglieder konnten bei der Führung durch die Produktionsstätten einen Blick hinter die Kulissen des Betriebs werfen und zeigten sich beeindruckt vom komplexen Herstellungsprozess, an dem in der Niederlassung in der Schweiz ­ 120 Mitarbeiter beteiligt sind. (gia)