Festsonntag für Trachtenleute

LENGGENWIL. Im Rahmen des Erntedankfestes fand auch der Kantonale Tanzsonntag statt. Über 100 Trachtenleute aus verschiedenen Trachtenvereinen genossen den Tag unter anderem mit Kreistänzen, Polkas und Walzer.

Drucken
Teilen
Bild: Natalie Brägger

Bild: Natalie Brägger

Lenggenwil. Im Rahmen des Erntedankfestes fand am Sonntag auch der Kantonale Tanzsonntag statt. Über 100 Trachtenleute aus verschiedenen Trachtenvereinen genossen den Tag unter anderem mit Kreistänzen, Polkas und Walzer. Als Organisator wirkte die Trachtengruppe Uzwil und Umgebung, in der auch der Lenggenwiler Bruno Wiget aktives Mitglied ist.

«Wir dachten, dass der Tanzsonntag wunderbar in den Rahmen des Erntedankfestes passt», erklärte Präsident Thomas Bieder den Grund für die Durchführung in Lenggenwil. Und damit hatte er recht. Die verschiedenen Tanzformationen und die Musik der «Türmlibuebe» aus Bütschwil erzeugten auf dem Schulhausplatz eine volkstümliche und friedliche Atmosphäre. (nb.)