Fast die Hälfte der Strecke sind Tunnels oder Brücken

Die Umfahrung Bütschwil führt von Engi nördlich von Bütschwil bis Neudietfurt, wo sie an die Umfahrung Lichtensteig anschliesst. Sie ist 3,8 Kilometer lang und soll 200,4 Millionen Franken kosten (Stand 2008). 1,4 Kilometer sind Tunnel und 204 Meter Brücken. Der Tunnel Engi misst 498 Meter.

Drucken
Teilen

Die Umfahrung Bütschwil führt von Engi nördlich von Bütschwil bis Neudietfurt, wo sie an die Umfahrung Lichtensteig anschliesst. Sie ist 3,8 Kilometer lang und soll 200,4 Millionen Franken kosten (Stand 2008). 1,4 Kilometer sind Tunnel und 204 Meter Brücken. Der Tunnel Engi misst 498 Meter. Die Inbetriebnahme der Umfahrung ist für 2020 vorgesehen. (mkn)