Fasnächtliche Fantasiewelten

Merken
Drucken
Teilen
Jörg Bohn kehrt mit dem Stück «Bruno im Glück» ins Toggenburg zurück. (Bild: PD)

Jörg Bohn kehrt mit dem Stück «Bruno im Glück» ins Toggenburg zurück. (Bild: PD)

Degersheim Am 10. Februar, 15 Uhr, ist es wieder so weit – in Degersheim startet der Fasnachtsumzug und anschliessend, ab 17 Uhr, die Beizenfasnacht. Es konnten wieder einige Gruppen organisiert werden, die mit ihren Beiträgen für Stimmung sorgen werden. Unter dem Motto «Fantasiewelten» organisiert die Damenriege des Turnvereins Umzug. Die Beizenfasnacht wird unter dem gleichen Motto durchgeführt.

Start und Schluss inklusive Rangverkündigung finden auf dem Gemeindeplatz statt. Hier werden ab 14 Uhr auch die Anmeldungen entgegengenommen. Ein Guggenkonzert vor dem Umzug ist geplant. Für das leibliche Wohl der Besucher wird an verschiedenen Ess- und Getränkeständen gesorgt. (pd)