Familienglück bei Wil-Spieler André Santos

Er ist einer der grossen Namen beim FC Wil und hat in der Vergangenheit, als er noch bei Arsenal London spielte, schon in den Boulevard-Zeitungen für Schlagzeilen gesorgt: André Santos, mittlerweile knapp 33jährig, in der abgelaufenen Challenge-League-Hinrunde mit sieben Toren und vier Assist

Drucken
Teilen
FC-Wil-Spieler André Santos: Zum zweitenmal Vater. (Bild: pd)

FC-Wil-Spieler André Santos: Zum zweitenmal Vater. (Bild: pd)

Er ist einer der grossen Namen beim FC Wil und hat in der Vergangenheit, als er noch bei Arsenal London spielte, schon in den Boulevard-Zeitungen für Schlagzeilen gesorgt: André Santos, mittlerweile knapp 33jährig, in der abgelaufenen Challenge-League-Hinrunde mit sieben Toren und vier Assist der Wiler Topskorer. Am vergangenen Mittwoch stand er bei der 0:2-Testspiel-Niederlage gegen den deutschen Drittligisten Osnabrück aber nicht im Aufgebot. Nun ist auch der Grund klar: André Santos ist zum zweitenmal Vater geworden, und er wollte bei der Geburt in seiner Heimat Brasilien dabei sein. Über den Namen des Jungen ist bisher nichts an die Öffentlichkeit gedrungen. (sdu)

Aktuelle Nachrichten