Fahne zeigt die Durchführung

münchwilen. Morgen Sonntag, 4. Juli, ist ein Waldgottesdienst geplant, diesmal beim Rastplatz Rosentaler Weiher in Münchwilen. «In Gottes freier Natur unter Bäumen besinnen wir uns auf unsere Wurzeln und was uns Halt im Leben gibt», heisst es in einer Mitteilung der Organisatoren.

Merken
Drucken
Teilen

münchwilen. Morgen Sonntag, 4. Juli, ist ein Waldgottesdienst geplant, diesmal beim Rastplatz Rosentaler Weiher in Münchwilen. «In Gottes freier Natur unter Bäumen besinnen wir uns auf unsere Wurzeln und was uns Halt im Leben gibt», heisst es in einer Mitteilung der Organisatoren.

Musikalisch wirken ein Bläserensemble und der Gemischte Chor Eschlikon (Männerchor und Damenchor) mit. Am Mittag werden Würste und alkoholfreie Getränke offeriert. Von Münchwilen aus fährt man auf der Murgtalstrasse bis zum Waldrand, wo es genügend Parkplätze hat.

Von dort geht es zu Fuss der Murg nach abwärts. Von Rosental her ist die Zufahrt für Gehbehinderte möglich.

Bei ungünstiger Witterung findet die Feier in der evangelischen Kirche Münchwilen statt. Auskunft bei zweifelhafter Witterung gibt ab 8 Uhr die Telefonnummer 071 966 27 26 (Telefonbeantworter des Pfarramts). Zusätzlich zeigt eine Fahne am Kirchturm Münchwilen die Durchführung im Wald an. (gk.)