Exotische Musik aus Aruba

Drucken
Teilen

Flawil Vater Wally stammt aus Aruba. Wo zum Kuckuck …? Aruba ist eine Insel, gehört als autonomer Landesteil zum niederländischen Königreich und liegt im Norden Südamerikas. Geprägt von dieser Kultur ist seine Art des Musizierens – exotisch, leichtfüssig und vielfältig. Seine Tochter Ami hingegen wirkt geerdet, sanft, aber auch neugierig und mutig. Ihr tiefer, rauer Gesang ist so ungewöhnlich und besonders, dass man sich daran nicht satthören kann. Miteinander schwingen sie sich ein – jeder genau da, wo es am besten passt. Heute Samstag ist das Duo im Kulturpunkt Flawil zu Gast, Konzertbeginn ist um 20.30 Uhr (Eintritt frei, Kollekte). (pd)