Exkursion: Dem Krebs auf der Spur

ZUZWIL. Am Freitagabend, 17. August, lädt die Naturgruppe Salix zu einer Exkursion an den Gerenbach bei Zuzwil ein. Dies schreibt der Verein in einer Mitteilung. Bei diesem Bach seien Vorkommen des Steinkrebses bekannt.

Merken
Drucken
Teilen

ZUZWIL. Am Freitagabend, 17. August, lädt die Naturgruppe Salix zu einer Exkursion an den Gerenbach bei Zuzwil ein. Dies schreibt der Verein in einer Mitteilung. Bei diesem Bach seien Vorkommen des Steinkrebses bekannt. Unter Anleitung des Biologen Remo Wenger begeben sich die Teilnehmenden auf die Suche nach den nachtaktiven Scherenträgern. Interessierte jeden Alters, auch Nichtmitglieder, seien willkommen. Die Besammlung ist um 20.30 Uhr bei der Bushaltestelle Grünegg in Zuzwil. Anschliessend gibt es einen etwa 15minütigen Fussmarsch bis zum Exkursionsort. Da keine Parkplätze vorhanden sind, wird die Anreise mit dem öV empfohlen: Bus 725 ab Bahnhof Wil oder Uzwil. Die Teilnehmenden werden gebeten, wettergerechte Kleidung und Gummistiefel mitzubringen. Dringend erforderlich ist eine Taschenlampe pro Person. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt: Anmeldung bis Mittwoch, 15. August, bei Rolf Bösch, 071 911 46 02. Bei zweifelhafter Witterung erteilt Remo Wenger unter 071 911 97 45 ab Freitagmittag Auskunft über die Durchführung. (pd)

www.naturgruppe-salix.ch