Erzählnacht mit Kurt Derungs

FLAWIL. Die Erzählnacht, der grösste Kulturanlass der Schweiz, findet jeweils am zweiten Freitag im November statt. In diesem Jahr fällt sie auf einen Freitag, den 13. Im Volksglauben wird dieser Tag oftmals mit Unglück und Aberglauben in Verbindung gebracht.

Drucken
Teilen

FLAWIL. Die Erzählnacht, der grösste Kulturanlass der Schweiz, findet jeweils am zweiten Freitag im November statt. In diesem Jahr fällt sie auf einen Freitag, den 13. Im Volksglauben wird dieser Tag oftmals mit Unglück und Aberglauben in Verbindung gebracht. Passend dazu lädt die Gemeindebibliothek Flawil den bekannten Autor, Kulturanthropologen, Professor der Philosophie Kurt Derungs ein. Er wird den Besuchern Faszinierendes berichten können über sagenumwobene Plätze im Alpenraum sowie über urtümliche Bräuche, hinter denen mythische Rituale stecken. Zugleich stellt er sein neustes Buch «Die Seele der Alpen» vor. Beginn des Referats ist 19.30 Uhr in der Gemeindebibliothek Flawil. Der Anlass ist öffentlich, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. (pd)