Erstmals im NLB-Interclub dabei

Drucken
Teilen

Zusammen mit Trainer Thomas Walter und weiteren im nationalen Leistungszentrum Biel geförderten Talenten wird sich die im Schweizer Ranking der Frauen an Nummer 55 geführte Alina Granwehr in den kommenden Wochen auf die Sandsaison vorbereiten. Anfang Mai steht dann mit dem NLB-Interclub eine weitere Premiere auf dem Programm. Ihre Rolle beim TC Zofingen ist Alina Granwehr indes vertraut. Mit Jahrgang 2003 ist sie nicht nur die deutlich Jüngste im ambitionierten NLB-Team, sondern gilt hinter den älteren Leaderinnen auch als Hoffnungsträgerin. (mtb)