Erste Wanderung im neuen Jahr

WIL. Die erste Wanderung im neuen Jahr unternehmen die Männer-Jahrgänger 1941–45 Wil und Umgebung am 5. Januar 2016 ins Obertoggenburg. Von Wildhaus über Chüeboden, Halden und Scharten führt die erste Teilstrecke nach Alt St. Johann.

Drucken
Teilen

WIL. Die erste Wanderung im neuen Jahr unternehmen die Männer-Jahrgänger 1941–45 Wil und Umgebung am 5. Januar 2016 ins Obertoggenburg. Von Wildhaus über Chüeboden, Halden und Scharten führt die erste Teilstrecke nach Alt St. Johann. Mit nur wenig Höhenmetern geht die Wanderung weiter über Steg und Starkenbach nach Stein. Die Distanz beträgt 15 Kilometer, 278 Meter Auf- und 530 Meter Abstieg. Die Wanderzeit beträgt circa 4 Stunden. Empfehlenswert sind Schuhe mit guter Bodenhaftung. Besammlung ist um 7.50 Uhr beim Bahnhof Wil. (pd)

Anmeldung: Montag, 4. Januar 2016, von 11 bis 12 Uhr an Ruedi Kiener, Telefon 071 911 12 28.

Aktuelle Nachrichten