Eröffnungsfest für Skateanlage

OBERUZWIL. Vor Ostern wurde die Skateanlage am bestehenden Standort neben dem Werkhof an der Gewerbestrasse wieder in Betrieb genommen. Die ersten Fahrten sind gemacht. Mit einem Fest soll nun die Skateanlage in Oberuzwil am Samstag, 2.

Drucken
Teilen

OBERUZWIL. Vor Ostern wurde die Skateanlage am bestehenden Standort neben dem Werkhof an der Gewerbestrasse wieder in Betrieb genommen. Die ersten Fahrten sind gemacht. Mit einem Fest soll nun die Skateanlage in Oberuzwil am Samstag, 2. Mai, von 14 bis 17 Uhr offiziell ihrer Bestimmung übergeben werden. Auf Initiative von Sekundarschülern der Oberstufe Oberuzwil, welche mit einer «Petition» die Aufwertung der Skateanlage wünschten, wurde die Anlage rechtzeitig vor den Frühlingsferien erneuert.

Das Team von Doodah St. Gallen wird am Eröffnungsfest teilnehmen und Showeinlagen präsentieren. Die Skateprofis haben viele Tricks auf Lager und zeigen, was auf der Oberuzwiler Anlage alles möglich ist. Während des Festes steht ein Verpflegungsstand mit Getränken und Äpfeln zur Verfügung. Ausserdem wird den Skaterinnen und Skatern zwischen 15 und 16 Uhr Kebab angeboten.

Das Eröffnungsfest findet nur bei trockenem Wetter statt. Bei schlechtem Wetter wird auf die Durchführung des Anlasses verzichtet. Im Zweifelsfall erteilt die Bauverwaltung Oberuzwil unter Telefon 071 955 77 37 am Freitagnachmittag Auskunft. (gk)

Aktuelle Nachrichten