Erlös ermöglicht schöne Spende

bazenheid. Die Organisatorinnen des Suppentags vom 21. Februar im katholischen Pfarreizentrum und des Reis-Zmittags vom 27. März im evangelischen Kirchgemeindehaus dürfen mit einem sehr guten Ergebnis abschliessen. Der Erlös aus den beiden Veranstaltungen beträgt total 3490 Franken.

Drucken
Teilen

bazenheid. Die Organisatorinnen des Suppentags vom 21. Februar im katholischen Pfarreizentrum und des Reis-Zmittags vom 27. März im evangelischen Kirchgemeindehaus dürfen mit einem sehr guten Ergebnis abschliessen. Der Erlös aus den beiden Veranstaltungen beträgt total 3490 Franken. Unterstützt wird das von beiden Kirchgemeinden ausgesuchte Projekt «Ausbildungsstätte für Jugendliche in der Republik Kongo». Die katholische Frauengemeinschaft und der evangelische Frauenverein danken allen, die die beiden Anlässe besuchten und so zu diesem schönen Ergebnis beigetragen haben. (kr.)

Aktuelle Nachrichten