Erfolgreiche Wiler Nachwuchsschützen

Vom sechsten Schweizerischen Junioren- und Veteranen-Einzelfinal, der im Schiessstand Guntelsey in Thun ausgetragen wurde, kehrten die St. Galler Nachwuchsschützen mit insgesamt sieben Medaillen äusserst erfolgreich nach Hause zurück.

Peter Jenni
Drucken
Teilen

SCHIESSSPORT. Besonders erfolgreich zeigten sich die beiden Nachwuchsschützen der Wiler Sportschützen, Marvin Flückiger und Philipp Wetzel. Beide gewannen in ihrer Kategorie je eine Bronzemedaille. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr, setzt sich doch der St. Gallische Kantonalschützenverband (SG KSV), mit Erika Breitenmoser, Bereichsleiterin Nachwuchs, an der Spitze zusammen mit den Jungschützen-Leiterinnen und -Leitern in den Schützenvereinen sehr für einen starken Nachwuchs ein. Selbstredend werden die beiden Wiler Vorzeigeschützen auch in ihrem Verein sehr stark unterstützt.