Erfolgreiche Badesaison

Mehr als 66 000 Besucherinnen und Besucher konnten die beiden Freibäder Bergholz und Weierwise in der Badesaison 2012 verzeichnen. Im Freibad Weierwise war dieses Jahr die zweitbeste Badesaison der vergangenen sechs Jahre.

Merken
Drucken
Teilen

Mehr als 66 000 Besucherinnen und Besucher konnten die beiden Freibäder Bergholz und Weierwise in der Badesaison 2012 verzeichnen. Im Freibad Weierwise war dieses Jahr die zweitbeste Badesaison der vergangenen sechs Jahre.

Auch wenn sich das Wetter im Sommer nicht immer von seiner besten Seite gezeigt hat, sondern im Gegenteil gelegentlich etwas durchzogen war, ziehen die beiden Wiler Freibäder Bergholz und Weierwise eine positive Saisonbilanz. Insgesamt konnten in der abgelaufenen Saison in beiden Bädern zusammen 66 441 Besucherinnen und Besucher gezählt werden. Im Freibad Bergholz war in diesem Jahr der beste Juni seit 2006 zu verzeichnen gewesen, im Freibad Weierwise der beste August seit 2003. In diese beiden Monate fallen auch die diesjährigen Tagesrekorde: Am Samstag, 30. Juni, wurden insgesamt 2114 Bergholz-Gäste gezählt, am Mittwoch, 15. August, insgesamt 1765 Weierwise-Gäste. Diese Werte liegen im Durchschnitt der Vorjahre.

Durch die vorzeitige Schliessung des Bergholzes am 29. Juli infolge der Bauarbeiten für den neuen Sportpark wurden weniger Saisonabos verkauft als in den Vorjahren: Die Zahl sank von über 2000 auf noch 1381 Abonnemente. Nach der Bergholz-Schliessung stieg die Zahl der Besucherinnen und Besucher im Freibad Weierwise zwar leicht an, die Tagesrekorde der Vorjahre wurden jedoch auch an heissen Tagen nie überstiegen. (sk.)