Erfolge für Sirnach und Uzwil

KUNSTRAD. Der Nachwuchs aus den Kantonen Thurgau, Schaffhausen und St. Gallen traf sich zu den gemeinsamen Kantonalmeisterschaften in Amriswil. Dabei konnten auch Sirnacher und Uzwiler brillieren. St.

Merken
Drucken
Teilen

KUNSTRAD. Der Nachwuchs aus den Kantonen Thurgau, Schaffhausen und St. Gallen traf sich zu den gemeinsamen Kantonalmeisterschaften in Amriswil. Dabei konnten auch Sirnacher und Uzwiler brillieren. St. Galler Kantonal-Meistertitel gab es nach Uzwil für Lea Schönenberger, Livia Niedermann, den Vierer Schüler und Vierer Juniorinnen sowie den Juniorinnen Sechser. Für Sirnach resultierte je eine Silbermedaille durch Linn Jacober im Einer Schülerinnen U9 und Jasmin Altwegg im Einer Schülerinnen U13. (uno)

Impulsevent für Zukunftsmacher

ALLGEMEIN. Wie bleibt ein Verein auch in Zukunft attraktiv? Wie können Jugendliche ihre Ideen in ihren Verein einbringen? Um diese und ähnliche Fragen geht es am 9./10. Mai 2015 am Impulsweekend für männliche und weibliche Zukunftsmacher in Sportvereinen, das vom Sportamt Thurgau in Zusammenarbeit mit dem Migros-Kulturprozent angeboten wird. Noch bis zum 31. Januar können sich Interessierte aus der ganzen Ostschweiz anmelden. Das Weiterbildungswochenende findet im Hotel Buchserhof in Buchs SG statt und richtet sich an junge Erwachsene im Alter von 16 bis 25 Jahren, die bereits in einem Vorstand aktiv sind oder sich für Vorstandsarbeit interessieren.

Vereine stehen heute vor besonders vielfältigen Herausforderungen. Viele beklagen Mitgliederschwund und einen Mangel an Freiwilligen. Um attraktiv zu bleiben, müssen Vereine innovativ sein und die bestehenden Aktivitäten und Prozesse hinterfragen. Dabei nehmen junge Vereins- und Vorstandsmitglieder eine zentrale Rolle ein. Besprochen werden am Impulsweekend die Themen aktuelle Herausforderungen im Verein, Kommunikation und Vereinsarbeit aktiv gestalten.

Interessierte können sich unter www.impulsweekend.ch anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.