Eishocky

Drucken
Teilen

Weinfelden - Uzwil 2:1

(0:1, 0:2, 0:0)

KEB Güttingersreuti – 138 Zuschauer – Sr. Hässig (Breitenmoser, Nyffenegger)

Tore: 20. Lipp (Bischof, Muspach) 0:1, 24. Spillmann (König) 1:1, 35. Schläppi (Dolana) 2:1

Strafen: 5-mal 2 Min. gegen Weinfelden, 2-mal 2 Min. gegen Uzwil

Weinfelden: D. Mathis (Gemperle); Spillmann, Moser, Heid, Rietmann, Illien, Dolana, Reinmann, Schläppi, Araujo, Maier, Figini, König, Bieri, Streicher. Bemerkungen: Weinfelden ohne Baumgartner, Hofer, Nussbaum, R. Mathis, Rothen, Schneider

Uzwil: Stalder (Bauer); Grau, Bischof, Lipp, Muspach, Rüfenacht, Locher, Ammann, Hohlbaum, Jäppinen, Seiler, Meyer, Noser, M. Steiner, S. Steiner, Bleichenbacher

Arosa - Wil 6:0 (2:0, 1:0, 3:0)

Kongresszentrum - 670 Zuschauer - Sr. Maddaloni (Lamers/Meyer)

Tore: 13. Weber (Amstutz) 1:0, 16. Bruderer (Cola) 2:0, 33. Pfranger (Cola) 3:0, 43. Cola (Roner) 4:0, 49. Cola (Klopfer, Bruderer) 5:0, 56. Bruderer (Weber, Pfosi) 6:0.

Strafen: 8-mal 2 Min. gegen Arosa, 3-mal 2 Min. gegen Wil.

EHC Arosa: Kunz (Salis); Hoffmann, Steiner, Hostetztlrrt, Carevic, Klopfer, Pfosi, Roner, Bossi, Amstutz, Cola, Bandiera, Holinger, Webster, Bruderer, Pfranger, Weber.

EC Wil: Liechti (Meier); Hohl, Stevan, Herberger, Hungerbühler, Wuffli, Bulgheroni, Heitzmann, Diem, Maraffio, Schärer, Schir, Eigenmann, Herzog, Bischofberger, Stiefel, Meier, Voinbun.

1. Liga

Gruppe 1, Qualifikation, letzte Runde.

Frauenfeld – Herisau 5:1. Arosa – Wil 6:0. Wetzikon – Bellinzona 3:2. Pikes Oberthurgau – Prättigau-Herrschaft 4:2. Weinfelden – Uzwil 2:11.

Tabelle: 1. Wetzikon 63. 2. Frauenfeld 58. 3. Bellinzona 57. 4. Arosa 47. 5. Prättigau-Herrschaft 40. 6. Wil 36. 7. Herisau 32. 8. Pikes Oberthurgau 30. 9. Uzwil 23. 10. Weinfelden 19.

Die Playoff-Viertelsfinals finden bereits nächsten Dienstag statt. Der EC Wil bestreitet als Tabellensechster zuerst ein Auswärtsspiel. Dieses findet gegen den EHC Frauenfeld statt. Die Anspielzeit wird noch in der Dienstagausgabe bekannt gegeben.

Die Playouts starten erst am Samstag. Dabei treffen der EHC Uzwil und der SC Weinfelden aufeinander. Das erste Spiel findet in Uzwil statt.

Aktuelle Nachrichten