Einfluss des Elektrosmogs

WIL. Der Elektrobiologe unterscheide bei Messungen zwischen elektrischen und magnetischen Wechselfeldern, hochfrequenten Feldern und Geomagnetfeldern, erklärte Cyrill Benz, Fachmann für Elektrobiologie im Rahmen eines Referates über Elektrosmog im Hof zu Wil.

Merken
Drucken
Teilen

WIL. Der Elektrobiologe unterscheide bei Messungen zwischen elektrischen und magnetischen Wechselfeldern, hochfrequenten Feldern und Geomagnetfeldern, erklärte Cyrill Benz, Fachmann für Elektrobiologie im Rahmen eines Referates über Elektrosmog im Hof zu Wil. «Jede elektrische Leitung strahlt ein elektrisches Feld ab. Der Mensch nimmt diese abgestrahlten Spannungsfelder auf und wird von ihnen beeinflusst», erklärte der Referent. (ei.)

stadt wil 35