Einfacher zur Identitätskarte

Drucken

Wil Anträge für eine neue Identitätskarte können nicht nur bei der kantonalen Ausweisstelle in St. Gallen eingereicht werden, sondern auch bei den kommunalen Einwohnerämtern des Kantons St. Gallen. Seit 2014 ist für die Bestellung einer Identitätskarte bei den Gemeinden eine Software namens «Navig» im Einsatz. Dieses elektronische Verfahren hat die bis dahin verwendeten Papieranträge abgelöst und ersetzt. Mit der «Navig»-Software ist es den Einwohnerämtern möglich, Kartenanträge jeweils direkt auf elektronischem Weg an die Ausweisstelle des Kantons zu übermitteln. Mit dieser EDV-Lösung wurde auch die Möglichkeit geschaffen, als Alternative zu den bisherigen Papier-passfotos neu digitale Fotos hochzuladen und zusammen mit dem elektronischen Antrag ein-zureichen. Dies lässt die Stadt Wil in einer Mitteilung verlauten.

In diesem Zusammenhang bietet das Einwohneramt der Stadt Wil (Rathaus Wil, Büro 2, Marktgasse 58, 9500 Wil) den Einwohnern ab dem 1. Mai den kostenlosen Service, die benötigten Fotos direkt vor Ort am Schalter bei der Beantragung der Identitätskarte zu erstellen. Es werden auch weiterhin mitgebrachte Papierpassfotos akzeptiert, sofern sie den Vorschriften entsprechen. (sk)

Aktuelle Nachrichten