Eine Sportart auch für Kinder

Der TV Gossau hat die Vorreiterrolle im Akro-Turnen in der Ostschweiz übernommen und sich zum Ziel gesetzt, diese Sportart einem breiteren Publikum näherzubringen. Die Durchführung der Ostschweizer Meisterschaft im RLZ Wil war der Countdown zu diesem Unterfangen.

Drucken

Der TV Gossau hat die Vorreiterrolle im Akro-Turnen in der Ostschweiz übernommen und sich zum Ziel gesetzt, diese Sportart einem breiteren Publikum näherzubringen. Die Durchführung der Ostschweizer Meisterschaft im RLZ Wil war der Countdown zu diesem Unterfangen. Mit Beat Koch steht den Gossauer Akro-Turnern eine Person vor, der es wichtig ist, festzuhalten, dass nebst erwachsenen Akro-Turnerinnen und Turnern auch Kinder diese Sportart ausüben können und dass diese gerne Aufnahme anlässlich eines Probetrainings finden. Was für das Akro-Turnen gilt, hat auch für die ebenso neue Disziplin, dem Tumbling, seine Berechtigung.

Akro-Turnen kann in Zweier-, Dreier- oder grösseren Gruppen ausgeübt werden. Es gibt in besagter Sportart einige Turniere in der Schweiz oder im Ausland. Es werden auch Schweizer Meisterschaften und Weltmeisterschaften durchgeführt.

Training Sportakrobatik Akro-Team TV Gossau: Dienstag: 19:00 bis 21:00 Uhr im RLZ Wil. Donnerstag: 18:00 bis 20:15 Uhr in der Büel-Turnhalle Gossau Freitag: 19:00 bis 21:00 Uhr im RLZ Wil. Infos zu Probetrainings gibt Beat Koch 07 744 62 66.

Aktuelle Nachrichten