Eine Plattform für die Jugendlichen

Die Eidgenössische Jugendsession ist ein schweizweit anerkannter Anlass, welcher der Jugend in der Schweiz als wertvolle politische Plattform dient. Jährlich nehmen 200 Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren teil und erhalten Einblick in die Abläufe der Politik.

Merken
Drucken
Teilen

Die Eidgenössische Jugendsession ist ein schweizweit anerkannter Anlass, welcher der Jugend in der Schweiz als wertvolle politische Plattform dient. Jährlich nehmen 200 Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren teil und erhalten Einblick in die Abläufe der Politik. Die Jugendsession hat eine hohe Präsenz in den Medien und der Politik. Kurz: Die Jugend hat eine Stimme. (ibr)