Eine Luxusvariante ist nicht nötig

LESERBRIEF An der Bürgerversammlung in Zuzwil soll über einen Kredit für die notwendige Sanierung der Hinterdorfstrasse abgestimmt werden. Das Projekt scheint jedoch über eine vernünftige Ausführung hinauszugehen. Eine Luxusvariante ist nicht nötig.

Leo Cater, Mettlenstrasse 17 Züberwangen
Merken
Drucken
Teilen

LESERBRIEF

An der Bürgerversammlung in Zuzwil soll über einen Kredit für die notwendige Sanierung der Hinterdorfstrasse abgestimmt werden. Das Projekt scheint jedoch über eine vernünftige Ausführung hinauszugehen. Eine Luxusvariante ist nicht nötig.

Im weiteren ist es seltsam, dass bereits die Arbeiten vergeben wurden. Normalerweise muss doch zuerst der Kredit tatsächlich bewilligt werden. Wer übernimmt die Verantwortung bei einer Ablehnung der Vorlage? Warten wir doch die Versammlung ab.