Einbruchdiebstahl in Einfamilienhaus

Drucken
Teilen

Bütschwil Am Donnerstag um 11.20 Uhr ist eine unbekannte Täterschaft über ein Fenster in ein Einfamilienhaus am Bächli eingebrochen. Das teilte die Kantonspolizei St. Gallen gestern mit. Im Innern stahl die Täterschaft Bargeld und Schmuck im Wert von rund 10000 Franken. Anschliessend verliess sie die Liegenschaft. Beim Einbruch entstand zudem ein Sachschaden von 500 Franken. (red)