Einblick in die Schoko-Produktion

Der Männer-Jahrgängerverein 1941-45 Wil & Umgebung besucht am Dienstag, 23. März, den Schokoladeproduzenten Frey AG in Buchs AG. Mit dem Bus fahren die Jahrgänger um 7 Uhr ab Busplatz beim Restaurant Corazon via Zürich und Lenzburg nach Buchs.

Drucken
Teilen

Der Männer-Jahrgängerverein 1941-45 Wil & Umgebung besucht am Dienstag, 23. März, den Schokoladeproduzenten Frey AG in Buchs AG. Mit dem Bus fahren die Jahrgänger um 7 Uhr ab Busplatz beim Restaurant Corazon via Zürich und Lenzburg nach Buchs. Ab 9 Uhr wird den Besuchern mittels Film und geführtem Betriebsrundgang gezeigt, wie aus dem Rohstoff Kakaobohnen die süsse Versuchung Schokolade entsteht. Dabei kann an verschiedenen Standorten das Endprodukt degustiert werden.

Nach dem Mittagessen im Restaurant fährt der Bus via Hallwiler-, Baldeggersee, Menzingen, Schindellegi und Feusisberg und einem Zwischenhalt wieder zurück nach Wil. Ankunft etwa um 18.30 Uhr. Die Besucherzahl ist auf 50 Personen beschränkt. Anmeldungen bis spätestens Sonntag, 7. März, an Fredy Bodmer, Telefon 071 923 43 86 oder Email an alfred.bodmer@thurweb.ch. (hs.)

Aktuelle Nachrichten