Ein nächstes Flugblatt

MÜNCHWILEN. Vor wenigen Tagen wurde in Münchwilen ein Flugblatt verteilt. Gezeichnet ist dieses von der IG Murgtal. In diesem werden Interessierte heute abend um 19 Uhr zu einer «kurzen Info Murgtal» in der Stiftung Sonnenhalde eingeladen.

Drucken
Teilen

MÜNCHWILEN. Vor wenigen Tagen wurde in Münchwilen ein Flugblatt verteilt. Gezeichnet ist dieses von der IG Murgtal. In diesem werden Interessierte heute abend um 19 Uhr zu einer «kurzen Info Murgtal» in der Stiftung Sonnenhalde eingeladen. Angesprochen wird jeder, «der sich für die Erhaltung der Lebensqualität im Quartier Murgtal interessiert». Diese Veranstaltung ist eine Reaktion auf die Vorkommnisse an der Gemeindeversammlung am 21. Mai. An dieser hatte sich der Souverän mit 160 zu 140 Stimmen dafür ausgesprochen, dass die Politische Gemeinde eine rund 8500 Quadratmeter grosse Parzelle Land im Industrie- und Wohngebiet Murgtal für 1,35 Millionen an Unternehmer Pius Frei verkauft, der dort einen Gewerbebau errichten will. Im Vorfeld der Versammlung hatten sich 407 Münchwiler mittels Unterschrift gegen den Landverkauf gewehrt, weil sie unter anderem eine Verkehrszunahme und einen 24-Stunden-Betrieb befürchten. Die 140 Stimmen werden als «deutlicher Widerstand in der Bevölkerung gegen dieses Vorhaben» erachtet. Bereits im Vorfeld der Gemeindeversammlungen hatten Flugblätter die Runde gemacht. (sdu)

Aktuelle Nachrichten