Ein Lächeln zum Dessert

Am Freitag, 20. September, gastieren Gilbert und Oleg mit ihrer Variétéshow «Restaurant zum Goldenen Gaukler» beim Kulturpunkt Degersheim.

Merken
Drucken
Teilen
Kellner Gilbert und der etwas trottelige, dafür umso sympathischere Küchengehilfe Oleg. (Bild: pd)

Kellner Gilbert und der etwas trottelige, dafür umso sympathischere Küchengehilfe Oleg. (Bild: pd)

DEGERSHEIM. Im «Restaurant zum Goldenen Gaukler» servieren die Berner Künstler Gilbert und Oleg ihrem Publikum magische, artistische und musikalische Delikatessen – zubereitet nach individuellen Wünschen. Gilbert und Oleg alias Andi Vettiger und Dominik Rentsch sind Zauberer, Jongleure, Musiker, Schauspieler – Variétékünstler, die sich kaum einordnen lassen. Mit ihrem Programm «Restaurant zum Goldenen Gaukler» haben die jungen Künstler, beide ausgebildete Primarlehrer, einen Rahmen gefunden, in dem sie all ihre Talente einsetzen können. Aus einer reichhaltigen Speisekarte können die Zuschauerinnen und Zuschauer dreigängige Menus zusammenstellen, die von Kellner Gilbert und seinem etwas trotteligen, dafür umso sympathischeren Küchengehilfen Oleg prompt serviert werden.

Die Menukarte lässt keine Wünsche offen: Von marinierten Radieschen über geölte Kehlköpfe bis hin zu frisierten Küchenschwämmen ist alles zu haben. Mit Jonglage-Nummern, Tanz- und Musikeinlagen, Zaubertricks und vor allem mit viel Humor (das vielleicht schönste Dessert auf der Karte: «ein Lächeln») sorgen Gilbert und Oleg für Überraschung, Staunen und Gelächter im Publikum. (pd)

Gilbert und Oleg: «Restaurant zum Goldenen Gaukler», Kulturpunkt Degersheim, Fr 20.9., 20.15, Oberstufe Steinegg; Reservation online: www.kulturpunkt-degersheim.ch