Ein Gang durch Raum und Zeit

WIL. In ihrer Präsentation «Ein kurzer Gang durch Raum und Zeit: Wiler Geschichte im Staatsarchiv St. Gallen» stellt Claudia Klinkmann, wissenschaftliche Archivarin im Staatsarchiv St.

Drucken
Teilen

WIL. In ihrer Präsentation «Ein kurzer Gang durch Raum und Zeit: Wiler Geschichte im Staatsarchiv St. Gallen» stellt Claudia Klinkmann, wissenschaftliche Archivarin im Staatsarchiv St. Gallen, interessante schriftliche Dokumente und anschauliche Bilder aus dem Staatsarchiv vor, die einen Bezug zur Geschichte von Wil und Umgebung haben. Der Vortrag soll dem interessierten Publikum auch Hinweise und Anregungen für eigene Recherchen im Archiv geben. Die Kunst- und Museumsfreunde Wil und Umgebung führen diesen Anlass auf Einladung des Staatsarchivs St. Gallen durch. Der Vortrag ist deshalb öffentlich und für alle Teilnehmer kostenlos. Er dauert rund 1,5 Stunden. (pd)

Das Referat findet morgen abend um 19.30 Uhr im Hof zu Wil statt.