Ebnat-Kappel: Ein Verletzter nach Frontalkollision

Am Montagmittag ist es auf der Kapplerstrasse zu einer Frontalkollision zwischen einem Auto und einem Lieferwagen gekommen. Dabei wurde ein 84-jähriger Autofahrer leicht verletzt.

Drucken
Teilen
Der Lieferwagen und das Auto kollidierten frontal.

Der Lieferwagen und das Auto kollidierten frontal.

Bild: kapo

(kapo) Der 84-Jährige fuhr mit seinem Auto von Ebnat-Kappel in Richtung Wattwil. Dabei geriet er infolge einer mutmasslich medizinischen Ursache kontinuierlich nach links auf die Gegenfahrbahn, heisst es in einer Medienmitteilung der Kantonspolizei St. Gallen.

In der Folge kollidierte sein Auto mit einem entgegenkommenden Lieferwagen. Der 84-Jährige wurde durch die Kollision leicht verletzt. Die Rettung brachte ihn ins Spital. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf rund 20'000 Franken.