Drei statt ein Franken

Zuzwil. Im Bericht über die Aktion der Bäckerei Dörig (Wiler Zeitung vom 15. Dezember) wurde gemeldet, von jedem verkauften Brot ginge ein Franken an die Aktion «Jeder Rappen zählt». Die Spende der Bäckerei beträgt jedoch drei Franken pro Brot. (red.)

Drucken
Teilen

Zuzwil. Im Bericht über die Aktion der Bäckerei Dörig (Wiler Zeitung vom 15. Dezember) wurde gemeldet, von jedem verkauften Brot ginge ein Franken an die Aktion «Jeder Rappen zählt». Die Spende der Bäckerei beträgt jedoch drei Franken pro Brot. (red.)

Aktuelle Nachrichten