Dorflauf mit Neuerungen

Bis jetzt haben sich rund 100 Schüler und 130 Erwachsene für den Oberuzwiler Dorflauf angemeldet. Er findet mit der Chilbi am 25. Oktober statt.

Merken
Drucken
Teilen
Die Kinder bilden am Oberuzwiler Dorflauf das grösste Teilnehmerfeld. (Bild: pd)

Die Kinder bilden am Oberuzwiler Dorflauf das grösste Teilnehmerfeld. (Bild: pd)

OBERUZWIL. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 18. Oktober. Bis eine Stunde vor dem Start sind auch Nachmeldungen möglich. Die Streckenlängen der verschiedenen Kategorien variieren von 400 Meter bis 10 Kilometer. Die Panoramastrecke führt Richtung Bettenauer Weiher sowie Wildberg und wieder zurück nach Oberuzwil.

Neu gibt es beim Dorflauf ein «Gemeinde-Duell». Dafür haben sich bis jetzt Oberuzwil, Degersheim, Flawil, Jonschwil, Niederhelfenschwil und Uzwil angemeldet. Diese Gemeinden müssen mit mindestens drei Teilnehmenden starten. Dabei werden alle Laufzeiten zusammengezählt und durch die Anzahl Teilnehmer dividiert. Für die schnellste Gemeinde gibt es einen Pokal. Die grösste teilnehmende Schulklasse erhält einen Beitrag von 150 Franken. Jede weitere Schulklasse mit mindestens zehn Teilnehmenden erhält 75 Franken in die Klassenkasse. Gewertet werden nur die rangierten Schüler. Das Rangverlesen findet um circa 16.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Breiti statt. (pd)