Donghua Li auf der Bühne und bei der Jugendriege

FLAWIL. Am 7. November treffen sich die ehemaligen Turnerinnen und Turner des TV Flawil im Restaurant Rössli. Das Motto der diesjährigen Zusammenkunft lautet 150 Jahre TV Flawil.

Drucken
Teilen

FLAWIL. Am 7. November treffen sich die ehemaligen Turnerinnen und Turner des TV Flawil im Restaurant Rössli. Das Motto der diesjährigen Zusammenkunft lautet 150 Jahre TV Flawil. Den Organisatoren ist es gelungen, für diese Zusammenkunft den mehrfachen Schweizer Meister, Chinesischen Meister, Weltmeister und Olympiasieger Donghua Li für einen Auftritt in Flawil zu gewinnen. Donghua Li wird der Zusammenkunft beiwohnen und am Nachmittag in der Turnhalle Feld den Kindern der Jugendriege TV Flawil einige Tips und Tricks des Turnens beibringen. Anschliessend wird er drei Showblöcke vorturnen, unter anderem auch die Originalübung, mit der er 1996 in Atlanta die olympische Goldmedaille gewonnen hat. Die Bevölkerung von Flawil und Umgebung ist eingeladen, den Weltklasse-Turner hautnah mitzuerleben.

Donghua Li ist am Samstag ab 14.30 Uhr in der Turnhalle Feld anzutreffen. (pd)