Diskussion über Steuer-Initiativen

WIL. Am 14. Juni ist Abstimmungstag. Die SP Wil erachtet die zwei Steuer-Initiativen, welche zur Abstimmung kommen, als sehr wichtig und wegweisend für unsere Zukunft.

Drucken
Teilen

WIL. Am 14. Juni ist Abstimmungstag. Die SP Wil erachtet die zwei Steuer-Initiativen, welche zur Abstimmung kommen, als sehr wichtig und wegweisend für unsere Zukunft. Es geht um die Erbschaftssteuerreform (Erbschaftssteuer-Initiative) und um die Steuergerechtigkeits-Initiative (Vermögenssteuer-Initiative). Deshalb organisiert die SP Wil am 28. Mai um 20 Uhr im Gewölbekeller des Restaurants Hof zu Wil eine öffentliche kontradiktorische Steuerdebatte.

Zu jeder der zwei Vorlagen werden je zwei kompetente Politiker und Politikerinnen gegeneinander antreten. Die Podiumsdiskussion, auch mit Publikum, wird vom erfahrenen Fernsehjournalisten (Teletop) Philippe Pfiffner geleitet. Im Anschluss an diese Steuerdebatte lädt die SP Wil alle Anwesenden zu einem gemeinsamen Apéro ein. (pd)

Der Anlass ist öffentlich und der Eintritt frei.