Die Oldtimer fahren wieder auf

UZWIL. Am Samstag, 20. August, findet das 6. Bühler Old- und Youngtimer-Treffen statt. Zugelassen sind Autos, Motorräder und Traktoren bis Baujahr 1990. Teilnehmen können Mitarbeitende des Bühler-Konzerns sowie deren Freunde, Bekannte und Verwandte. Am Vormittag bis 10.

Drucken
Teilen
Bild: Christine Gregorin

Bild: Christine Gregorin

UZWIL. Am Samstag, 20. August, findet das 6. Bühler Old- und Youngtimer-Treffen statt. Zugelassen sind Autos, Motorräder und Traktoren bis Baujahr 1990. Teilnehmen können Mitarbeitende des Bühler-Konzerns sowie deren Freunde, Bekannte und Verwandte. Am Vormittag bis 10.30 Uhr treffen die schmucken Fahrzeuge auf dem Bühler-Parkplatz an der Gupfenstrasse ein. Ab 10 Uhr laden verschiedene Oldtimer zu Taxifahrten ein. Ab 11 Uhr können schliesslich die Fahrzeuge begutachtet werden, pro Kategorie wird anschliessend eine Prämierung vorgenommen. Um 15 Uhr geht die Veranstaltung zu Ende. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Die Teilnahme ist gratis, Nachmeldungen werden auch noch am Veranstaltungstag angenommen. Eine Festwirtschaft wird die Besucherinnen und Besucher mit Speis und Trank versorgen. (pd.)

Aktuelle Nachrichten