Die kleinsten Seifenblasen

WIL. Am Samstag, 8. November, 20.15 Uhr, gastiert Clown Pic mit seinem neuen Programm «Komische Knochen» im Chällertheater im Baronenhaus Wil. In einer szenischen Lesung stellt er Betrachtungen zum Rätselwesen Mensch an.

Drucken
Der Clown Pic. (Bild: pd)

Der Clown Pic. (Bild: pd)

WIL. Am Samstag, 8. November, 20.15 Uhr, gastiert Clown Pic mit seinem neuen Programm «Komische Knochen» im Chällertheater im Baronenhaus Wil. In einer szenischen Lesung stellt er Betrachtungen zum Rätselwesen Mensch an.

Seit über 40 Jahren ist der international bekannte Clown Pic unterwegs – viele Jahre davon mit dem Zirkus Roncalli und zweimal mit dem Zirkus Knie. Im neuen Programm schildert er Erfahrungen, Erlebnisse, Geschichten. Dazwischen gibt es Präsidentenworte, Saxophontöne und die kleinsten Seifenblasen der Welt. (pd)