Deutlicher St. Galler Sieg

Drucken
Teilen

Billard In der zweiten Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaften im Dreibandenbillard traf das Team vom Billardclub St. Gallen zu Hause auf Luzern. Giorgio Morosi, Ludwig Nobel und Albert Kehl entschieden sechs von neun Partien für sich und sicherten sich souverän mit 12:6 ihren zweiten Sieg im zweiten Meisterschaftsspiel. (gmo)