Der Wiler Stadtrat wählt Olivier Jacot zum neuen Leiter des Departements Dienste, Integration und Kultur (DIK) – gleichzeitig amtet er als Stadtschreiber Stellvertreter

Der 38-jährige Olivier Jacot tritt per 1. Februar 2021 die Nachfolge von Samuel Peter an, der per 1. Oktober 2020 Generalsekretär des St.Galler Baudepartements wird.

Drucken
Teilen
Die Stadt Wil erhält mit Olivier Jacot einen neuen Departementsleiter.

Die Stadt Wil erhält mit Olivier Jacot einen neuen Departementsleiter.

Bild: Beat Lanzendorfer

(pd/bl) Olivier Jacot arbeitet derzeit als Projektleiter und stellvertretender Leiter Rechtsdienst auf der Stadtverwaltung Arbon. Zuvor war er während viereinhalb Jahren als wissenschaftlicher Mitarbeiter auf dem Thurgauer Amt für Bevölkerungsschutz und Armee sowie als Stabsjurist und juristischer Mitarbeiter auf dem Thurgauer Amt für Justizvollzug tätig.

Olivier Jacot

Olivier Jacot

Bild: PD

Olivier Jacot besitzt einen M.A. HSG in Rechtswissenschaften sowie einen M.A. HSG in Staatswissenschaften.

Mit der Wahl von Olivier Jacot ist die Nachfolge von Samuel Peter geregelt, der per 1. Oktober 2020 Generalsekretär des St.Galler Baudepartements wird.