Der Vorstand ist wieder vollzählig

An der Hauptversammlung des Gewerbevereins Oberbüren standen die Wahlen im Mittelpunkt. Verschiedene Ämter im Vorstand wurden neu besetzt. Applaus gab es für die Zurückgetretenen.

Vroni Krucker
Drucken
Teilen
Der neue Vorstand: (von links) Patrick Kalberer, Erwin Thalmann, Heidi Wild (Aktuarin), Hildi Rutz (Präsidentin), Victoria Höfliger, Noldi Lemmenmeier (Kassier), Bruno Dudli (Vizepräsident). (Bild: Vroni Krucker)

Der neue Vorstand: (von links) Patrick Kalberer, Erwin Thalmann, Heidi Wild (Aktuarin), Hildi Rutz (Präsidentin), Victoria Höfliger, Noldi Lemmenmeier (Kassier), Bruno Dudli (Vizepräsident). (Bild: Vroni Krucker)

OBERBÜREN. Vor der 31. Hauptversammlung besichtigten die Mitglieder des Gewerbevereins die Firma Willi Roth Holzbau im Buchental. Präsidentin Hildi Rutz konnte an der Versammlung 48 Mitglieder begrüssen. Einen speziellen Gruss entbot sie den Ehrenmitgliedern Beni Bätschmann und Roland Dudli sowie den Freimitgliedern und den Kantonsräten Bruno Dudli und Damian Gahlinger. Entschuldigt hatte sich Gemeindepräsident Alexander Bommeli, der am Vortag Vater eines Sohnes geworden ist. Im Rückblick berichtete die Präsidentin von einem Vereinsjahr mit gutbesuchten Anlässen.

Dank für Zusammenarbeit

Einen speziellen Dank richtete sie an einen Helfer im Hintergrund, den jungen Roger Zünd, der die Homepage des Gewerbevereins Oberbüren betreut. Ein Dank ging aber auch an die Vorstandsmitglieder. «Nur gemeinsam ist es möglich, den Gewerbeverein erfolgreich und zur Zufriedenheit der Mitglieder zu führen», betonte Hildi Rutz. Das Protokoll der Aktuarin Heidi Wild sowie Rechnung und Budget des Kassiers Thomas Zünd wurden ebenso einstimmig genehmigt wie die Statutenrevision. Im Artikel 5 wurde das Verbleiben im Verein von nicht mehr ansässigen Personen festgelegt. Die Mitgliedschaft von Ehren- und Freimitgliedern wurde neu definiert. Hans Thalmann und Hansruedi Eugster wurden an der Versammlung zu Freimitgliedern ernannt.

Thomas Zünd hatte nach 18 Jahren seinen Rücktritt als Kassier bekanntgegeben. Lange hätten sie erfolglos gesucht und keine Zusage erhalten, erklärte die Vorsitzende. Schliesslich habe sich Noldi Lemmenmeier bereit erklärt, das Amt zu übernehmen. Mit Applaus wurde ihm dieser Entschluss verdankt.

Neue Beisitzer

Markus Meier ist nach 23 Jahren zurückgetreten. Er hat unzählige Anlässe fachkundig organisiert. Auch er erhielt für sein Engagement langen Beifall. Hildi Rutz, Bruno Dudli, Heidi Wild und Victoria Höfliger wurden einstimmig wiedergewählt. Als neue Beisitzer wirken Erwin Thalmann und Patrick Kalberer neu im Vorstand.

Aktuelle Nachrichten