Der Kommandant ist Hauptmann

BICHELSEE-BALTERSWIL. Anlässlich der ersten Kaderübung wurde Roger Beerli, dem neuen Kommandanten der Feuerwehr Bichelsee-Balterswil, der Grad des Hauptmanns verliehen. «Jetzt gsend alli, wer de neu Chef isch», sagte Beerlis Vorgänger Markus Hubmann.

Drucken
Teilen

BICHELSEE-BALTERSWIL. Anlässlich der ersten Kaderübung wurde Roger Beerli, dem neuen Kommandanten der Feuerwehr Bichelsee-Balterswil, der Grad des Hauptmanns verliehen. «Jetzt gsend alli, wer de neu Chef isch», sagte Beerlis Vorgänger Markus Hubmann. Cindy Finstenwald, Gemeinderätin Ressort Sicherheit, überbrachte Roger Beerli den Dank im Namen der Gemeindebehörde für die Bereitschaft, das Amt zu übernehmen.

Während der Kaderübung wurden zum Thema Wasserversorgung von Bichelsee-Balterswil unter fachkundiger Leitung die Wasserwege, die Leitungsführung und Standorte der Hydranten anhand der Pläne und Erläuterungen studiert. Für die Feuerwehrleute ist Wasser von unschätzbarem Wert. (red.)