Der Knopf hat sich gelöst

UZWIL. Die Elite-Junioren des EHC Uzwil haben ihren schwachen Saisonstart bereits vergessen gemacht. Dank dem Heimerfolg gegen Basel belegen die Untertoggenburger bereits Rang 3 in der aktuellen Rangliste.

Drucken
Teilen

UZWIL. Die Elite-Junioren des EHC Uzwil haben ihren schwachen Saisonstart bereits vergessen gemacht. Dank dem Heimerfolg gegen Basel belegen die Untertoggenburger bereits Rang 3 in der aktuellen Rangliste.

Gegen den EHC Basel gingen die Uzwiler durch Marc Grau zuerst in Führung, um diese wieder abzugeben. Derselbe Spieler führte sein Team mit zwei weiteren Treffern wieder heran, ehe die Basler erneut ausglichen. Mit einem erfolgreichen Endspurt und dank Toren von Studerus, Frei und Hohlbaum setzte sich der EHC Uzwil vor rund 150 Zuschauern verdient durch. (uno.)

Aktuelle Nachrichten