Der grösste Verein in Wil

Der 1859 gegründete Stadtturnverein (STV) Wil ist mit seinen rund 750 Mitgliedern der grösste Verein der Stadt.

Drucken
Teilen

Der 1859 gegründete Stadtturnverein (STV) Wil ist mit seinen rund 750 Mitgliedern der grösste Verein der Stadt. Er fördert mit fünf verschiedenen Riegen (Frauen-, Männer-, Aktiv-, Jugend- und Volleyballriege) sowohl den Breiten- als auch den Spitzensport, aber auch die Integration von Neuzuzügern und das gesellige Beisammensein.

Immer wieder zeichnete der STV für die Organisation grosser Veranstaltungen verantwortlich, so zuletzt für das Kantonalturnfest 2009 in Wil. Am übernächsten Wochenende (16./17. November) organisiert die Geräteriege des STV in der Lindenhofhalle die Schweizer Meisterschaften im Geräteturnen. Im Jahr 2015 führt der STV das Kantonale Jugendturnfest durch.

Erfolgsmeldungen gibt es immer wieder zu verzeichnen. So sind die Volleyball-Herren nach ihrem Aufstieg recht erfolgreich in die Meisterschaft der 1. Liga gestartet. Im Jahr 2011 belegte die Schaukelringsektion an den Schweizer Meisterschaften den vierten Rang. Dieser Erfolg wurde mit der Wahl zum «Wiler Team des Jahres» belohnt. Im Sommer dieses Jahres war der STV mit über 70 Teilnehmenden auch am 72. Eidgenössischen Turnfest in Biel in verschiedenen Disziplinen vertreten.

Vor den Sommerferien wurde dem STV vom St. Galler Turnverband für die nächsten zwei Jahre das Qualitätslabel «Sport-verein-t» zugesprochen.

Das Präsidium des Gesamtvereins teilen sich als Co-Präsidenten Christian Geser und Urs Brühwiler. (fk)

Kontakt: www.stvwil.ch

Aktuelle Nachrichten